Home
Über uns
TERMINE 2020
TERMINE 2021
Anmeldeformular
Fahren lernen
Schnupperkurs Fahren
Fahren f. Einsteiger
Kutschführerschein A
Kutschführerschein B
Fahrabzeichen FA 10
Fahrabzeichen FA 7
Fahrabzeichen FA 6
Fahrabzeichen FA 5
Fahrabzeichen FA 4
Fahrabzeichen FA 2
Dressur-/Hindernis
4-Spänner Kurs
Unfallverhütung
Wanderfahren lernen
Doppellonge lernen
Longieren lernen
Basics / Bodenarbeit
Speziell für Kinder
Unterricht/Training
We love Ponys
Pony Einfahren
Gesellschaftsfahrten
Hochzeitsfahrten
Aktivitäten 2020
Neue Seite
Bücher & Presse
Unser kleiner Shop
Kontakt-Formular
Der Weg zu uns
Unterkünfte
Links
Impressum
Gästebuch

Der Einstieg in die sportorientierten Fahrabzeichen !

 

FN Fahrabzeichen FA 5 

Freizeitfahren und auch Sportfahren gewinnt immer mehr Freunde. Eine solide Ausbildung ist die Grundlage für pferdeschonendes Fahren und Sicherheit im Straßenverkehr. Das Fahrabzeichen Stufe 5 bereitet ebenso auf die sportliche Schiene vor und unterstützt dies mit dem Fahren von Bahnfiguren und Übergängen auf dem Fahrplatz.


Da man zum Fahrabzeichen FA 5 noch den Kutschenführerschein A -Privatperson- erhält, hat man auch gleich einen Kompetenz-Nachweis für Versicherungen.  

Sie erlangen mit diesem Abzeichen automatisch den Kutschenführerschein A !

 

Voraussetzung: Pferdeführerschein -Umgang- (bis 2019 Basispass Pferdekunde). Dieser kann am selben Tag wie die Prüfung abgelegt und im Rahmen des Fahrkurses erarbeitet werden)

Sie erlernen bei uns die praktischen und theoretischen Grundkenntnisse auf dem Gebiet der Fahrlehre nach dem verbindlichen Achenbach-System auf sehr gut ausgebildeten Gespannen.

Der Lehrgang setzt sich aus zwei Teilen zusammen

Praxisteil :

Kenntnisse im Auf- und Abschirren, sowie An- und Ausspannen, Abmessen und Verschnallen der Leinen -  Richtiges Auf- und Absteigen - Das Fahren eines Ein- oder Zweispänners in Schritt und Trab mit vorschriftsmäßiger Leinen- und Peitschenführung geradeaus, in Wendungen im Gelände und im Verkehr. NEU: Das Fahren einer Dressuraufgabe im Rahmen der Kl. E   

Theorieteil :   - die Achenbach-Fahrlehre - Übungen am Fahrlehrgerät, als Vorbereitung zum praktischen Fahren - Sicherheitsbestimmungen für Wagen und Geschirre- Wagenkunde - Kenntnisse über die Straßenverkehrsordnung, das umweltbewusste Fahren, Versicherungsfragen und Rechtsvorschriften, Sicherheit im Verkehr, Feld und Wald, Verhalten bei Unfällen.

 

Intensiv-Kurs:  Der Intensiv-Kurs läuft über eine Woche und endet am letzten Tag mit der abschließenden Prüfung. Der Kurs beginnt am ersten Tag um 9.00 Uhr, an den Folgetagen um 8.30 Uhr und endet gegen ca. 17.00/18.00 Uhr.  

 

Lehrgangsgebühr inkl. Unterrichtsmaterial, Tagesverpflegung beträgt 560 Euro; zuzügl. Prüfungsgebühr (ca. 80/90 Euro pro Teilnehmer)

 

Gespanne werden gestellt !

 
Teilnehmerzahl: 6-8 Teilnehmer  (kleine Gruppen für effektives Lernen)
 
Lehrmaterial: kostenfreies Lern-Script

Verpflegung: Morgens gemeinsames Frühstück, Mittags gemeinsames einfaches Mittagessen an allen Tagen

Getränke: Kaffee & Tee, sowie Mineralwasser inbegriffen; weitere Kaltgetränke gibt es günstig im Getränkeautomat.

Voraussetzungen: Pferdeführerschein - Umgang -, oder Basispass Pferdekunde (bis 2019)

Eine Mitgliedschaft in einem der FN angegliederten Pferdesportverein ist Voraussetzung. Eine Mitgliedschaft bzw. Kurzmitgliedschaft kann vor Ort wahrgenommen werden.


Termine: siehe
Termine 2020


Buchempfehlungen:

 

Fahren für Einsteiger ~ Sabine Schweickert,

Müller Rüschlikon Verlag ~ ISBN 978-3-275-01803-1  

 

Kutschenführerschein ~ FN Verlag 

ISBN 978-3885427087

 

Richtlinien für Reiten und Fahren Band 5 ~ FN Verlag

ASIN 3885427257

 

An allen Kursen kann auch ohne abschließende Prüfung teilgenommen werden !

  


 

 



 
 

 

FAHRSTALL SCHWEICKERT GbR - FAHREN UND LONGIEREN MIT GEFÜHL UND VERSTAND  | Fahrausbildung@t-online.de / © Sabine Schweickert